+43 662 820608
  praxis@schoenheitspraxis.at

Was muss bei einer Behandlung beachtet werden?

Was muss vor einer Behandlung geklärt werden?
Zuerst muss eine Venenuntersuchung erfolgen. Sollten Krampfadern die Ursache für ihre Besenreiser darstellen, muss vor der Besenreiserbehandlung die Krampfadernentfernung vorgenommen werden.

Was müssen sie nach der Behandlung beachten?
Bitte gehen sie eine halbe Stunde spazieren und tragen sie einen Kompressionstrumpf für 1 Tag.

Wann sind die Beine schöner?
Bei sehr vielen Behandlungen müssen sie mit einer Abheilungszeit von 2 Monaten rechnen. Bei kleineren Sitzungen werden diese bereits nach 3 Wochen abgeheilt sein.

Gibt es Gründe Besenreiserverödungen nicht vorzunehmen?

  • Starke Neigung zu braunen Flecken
  • Thrombosen in der Vorgeschichte
  • Foramen ovale
  • Migräne, wenn Sehstörungen auftreten
  • Klippel-Trenaunay-Syndrom
  • Schwangerschaft/Stillzeit

Welche Kosten kommen auf mich zu?
Es handelt sich hier um einen Privatleistung, welche von den Versicherungen nur in Ausnahmefällen übernommen wird. Die Behandlungen werden einzeln verrechnet (ab € 65,-)